Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen.

GA Gästebuch v1.6 - Eintragen
Dein Eintrag:



Name: 
Email:  (optional)
Homepage:  (optional)
ICQ:  (optional)
Text: 
(Hilfe)
:-P :-( :-O
}:-( :-D 8-)
:-L :-) ;-)
:-X ::( :lol:
  Restliche Zeichen:

Code bestätigen:
(Spamschutz)
Geben Sie diese Zahlen in das nebenstehende Feld ein.
  Code nicht lesbar?

 
 


 
#8 10.02.2016 - 13:14 Uhr 12. AZK Konferenz - Die Flut - so wird Deutschland abgeschafft - Jürgen Elsässer Homepage Email

12. AZK Konferenz - Die Flut - so wird Deutschland abgeschafft - Jürgen Elsässer



KOMMENTAR VON: Sky Lounge vor 2 Tagen

Eine großartige Rede. Unsere herrschende Klasse ist offensichtlich krank im Kopf und will die Einheimischen zur Minderheit im eigenen Land machen!

KOMMENTAR VON: Franz Danninger vor 1 Tag

Was für ein Vortrag, ich kannte Herrn Elsässer vorher nicht, aber er spricht mir aus der Seele. Endlich jemand der die Ängste und Existenzsorgen der eigenen Bevölkerung öffentlich so anspricht, dass es auch der dümmste Gutmensch versteht! Jeder der das nicht ernst nimmt und sich endlich Gedanken über die eigene Zukunft macht, der ist genauso Schuld am Untergang Europas, wie es Frau Merkel ist!!!

KOMMENTAR VON: Angel 64 vor 1 Stunde

Jürgen Elsässer - neben einem Ivo Sassek, Michael Vogt, Udo Ulfkotte, Götz Kubitscheck sind die Helden unserer Zeit. Sie werde einen Platz in der Hall of Fame der deutschen Geschichte in dieser dunklen Zeit Deutschlands einnehmen!

Wer oder Was ist die AKZ

Immer mehr Menschen kommen zu der Überzeugung, dass die Massenmedien keine vertrauenswürdigen Diener der Öffentlichkeit mehr sind. Aus diesem Grund veröffentlicht u.a. eine kalifornische Universität jedes Jahr eine Rangliste der wichtigsten Meldungen, die die amerikanischen Medien nicht publizierten. Diese Liste nennt sich „zensierte Projekte“ (www.projectcensored.org) und wird mit viel Aufwand von Experten und Studenten der Sonoma State University zusammengestellt. Knapp tausend Berichte aus aller Welt werden so auf ihre Wichtigkeit und die Beachtung geprüft, die sie von den US-Medien erhielten. Die fünfundzwanzig offensichtlichsten Beispiele von Medienzensur werden dann im aktuellen Jahrbuch veröffentlicht.

Auch unsere Gesellschaft hat ein Anrecht auf unzensierte Berichterstattung. Denn auch uns unterschlagen die Medien jährlich viele existenziell wichtige Informationen. Dafür gibt es zunehmend handfeste Beweise. Teils bewusst teils unbewusst enthalten sie der Öffentlichkeit zahllose Veröffentlichungen oder Gegendarstellungen einfach vor. Kein Mensch und auch keine Regierung hat ein Recht, so gewichtige Gegendarstellungen vorzuenthalten, die uns als Gesamtbevölkerung betreffen, denn wir besitzen ein volles Informationsrecht. Um nur einmal fünf solcher Beispiele zu nennen, listen wir deren Hauptaussagen kurz auf.

1. Während die Medieninformationen über Vogelgrippe die Völker beinahe in Panik stürzen, behaupten unterdrückte Stimmen von Wissenschaftlern: „Für Viren als Krankheitsverursacher gibt es in der Biologie beim besten Willen einfach keinen Platz … Auch bei Krankheiten hat man in der Tat weder im kranken Organismus noch in einer Körperflüssigkeit jemals eine Struktur gesehen oder isoliert, die man als Virus bezeichnen könnte. Die Behauptung der Existenz irgendeines krankmachenden Virus ist ein durchsichtiger Betrug, eine fatale Lüge mit dramatischen Folgen.“

2. Neben Krebs gilt Aids als die tödlichste Geisel unserer Zeit. Doch was schier undenkbar ist, behaupten unterdrückte Stimmen hochgradiger Wissenschaftler: • „HIV sei ein naturwissenschaftlich unbewiesenes Phantom. • HIV löse nicht Aids aus. • Der Aidstest sei wertlos und gefährlich. • Das Krebsmittel AZT fördere Aids. • Aids sei eine Stoffwechselkrankheit. • Die afrikanische Aids-Ausbreitung sei eine gigantische Lüge. • Heilung sei möglich. • Ein positiver Aidstest brauche niemand zu beunruhigen, er sei wertlos.“ Die Konsequenz dieser unterdrückten Studien führt diese Wissenschaftler zu einer erschreckenden Behauptung: „Aids sei nur eine lukrative Lüge und werde u.a. als Mittel zum Völkermord verwendet.“ Ihr Aufruf an die breite Öffentlichkeit ist daher folgender: „Wir brauchen eine internationale Untersuchung auf hoher Ebene, die Einzelheiten über diesen Völkermord mittels Aids in Afrika herausfindet und die Verantwortlichen feststellt.“

3. Weil Impfungen seit vielen Jahrzehnten zum normalen Alltag gehören, werden kompetente Stimmen, die ganz grundsätzlich vor Impfungen warnen, konsequent unterdrückt und der Öffentlichkeit vorenthalten. Doch diese behaupten, beweisen zu können, dass keine Impfung auch nur für fünf Minuten schützen kann. In jedem Impfstoff seien 80 bis 100 verschiedene Stoffe enthalten, die als „Betriebsgeheimnis“ grossenteils niemals in öffentlichen Auflistungen der Inhaltsstoffe erscheinen. 98 Prozent davon seien reine Nervengifte, die organschädigend wirken, wie z.B. das verbotene Formaldehyd, Quecksilberverbindungen und vielerlei mehr.

Diese zensierten Gegenstimmen behaupten, dass infolge der Impfungen jährlich zehntausende Kleinkinder den ominösen Kindstod sterben und dadurch seit je Asthma, Allergien, Lähmungen, Epilepsie, Diabetes, Gehirn- oder Gehirnhautentzündungen, Verhaltensstörungen, Mittelohrentzündungen, Mandelprobleme, Abwehrschwächen und vieles mehr entstehen würden.

Die Völker haben zumindest das Recht auf eine sorgfältige Anhörung solcher Fachstimmen, zumal diese behaupten, sämtliche ihrer Aussagen mit stichfesten Beweisen belegen zu können.

4. Während der Klimawandel zunehmend zum politischen Macht- und Druckmittel wird, und dadurch die Völker zusehends gesteuert und finanziell ausgebeutet werden, versuchen unterdrückte Stimmen von hochrangigen Wissenschaftlern vergeblich, sich Gehör zu verschaffen. Während die offizielle Seite über die Medien bislang das CO2 und daher uns Menschen für die Klimaerwärmung verantwortlich machen, behaupten die zensierten Gegenstimmen, unwiderlegbare Beweise dafür zu besitzen, dass allein Sonne und Wasserdampf den Klimawandel verursachen würden.

5. Während die Menschheit die Wissenschaft und Wissenschaftsjournale zunehmend zu einer Art sekularen Religion und Theologie erhebt, versuchen unterdrückte Gegenstimmen auch hier vergeblich, sich Gehör zu verschaffen. Denn kompetente Wissenschaftler behaupten, dass wir auch in der Wissenschaft mit Betrug geradezu bombardiert, getränkt und gepeinigt werden.

Mehr noch: „Der medizinische Berufsstand sei von der Pharmaindustrie gekauft – In Bezug auf Praxis, Lehre und Forschung.“ Es sollen auch auf diesem Gebiet viele stichhaltige Beweise vorliegen, dass immer mehr Wissenschaftsjournale manipulierte Studien aufweisen. Wenn diese Gegenstimmen tatsächlich die Wahrheit sagen, dann wird zensiert, dass grosse Teile der Pharmaindustrien zu kriminellen Vereinigungen geworden sind, die nicht weniger als die Existenz ganzer Völker bedrohen.

Ein amerikanischer Arzt behauptet überdies, herausgefunden zu haben, dass in wissenschaftlichen Labors gezielt Killerbakterien geschaffen werden, um der „bedrohlichen Überbevölkerung“ unseres Planeten ein Ende zu setzen usw. usf. Wer erwähnt sich, solche Gegenstimmen der breiten Öffentlichkeit vorzuenthalten, wo doch beinahe jeder Erdenbürger in irgendeiner Weise von Apotheken, Drogerien, dem Ärztestand und damit von der Pharmaindustrie abhängig ist?

Noch zahllos weitere, von den Medien zensierte, teilweise oder ganz unterdrückte Themen könnten angeführt werden, die unser aller Leben betreffen. Diese Zeit und die Möglichkeit des Verschweigens soll und muss jetzt ein Ende nehmen. In einer Anti-Zensur-Koalition sehen wir Schritte in die richtige Richtung.

Mehr Vorträge und Lieder auf:

http://anti-zensur.info/azk12/

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Müller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock


Kommentar:

Offener Brief von Dr. Ryke Geerd Hamer an RA Koch – 07.06.2016 per E-Mail

Dr. med. Mag. theol. Ryke Geerd Hammer
Sandkollveien 11
N-3229 Sandefjord
Tel. (0047) 335 22 1 33 und 44

Joachim I. Koch – Rechtsanwalt – Ihr Az: jha58887

Grunthalplatz 13
BRD-19053 Schwerin
Tel.: 0385 / 555 193
Fax: 0385 / 555 9637

Sehr geehrter Herr Koch,

Gerade habe ich mit Herrn Richter Reimann, 8. Kammer der VG Sigmaringen, telefoniert.

Wir haben vereinbart, daß ich im Rahmen des Vollstreckungsverfahrens durch meinen Anwalt beantrage, daß geprüft wird, ob die universitäre Überprüfungskonferenz an 100 Patienten hinter verschlossenen Türen im Nov. 1981 unter Vorsitz von Prof. Bock statt-gefunden hat.

Schon Ende Nov. oder Anfang Dez. 1981 hatte mir Justitiar Jürgen Schwarzkopf vom Rechtsamt der Universität Tübingen, was er mir auch 1986 am Rande des VG-Prozesses in Sigmaringen nochmals bestätigt hatte, gesagt:

Herr Dr. Hamer, ich kann Ihnen versichern, daß Ihre Thesen der Habilarbeit richtig sind. Unsere Professoren (gemeint waren offenbar die 5 jüdischen Professoren) haben sie nämlich an hundert Patienten (fällen) hinter verschlossenen Türen durch Reproduzierung überprüft. Alle haben gestimmt ! Hätte nur einer nicht gestimmt, dann hätte man Sie gleich für den nächsten Tag eingeladen und Ihnen diesen Fall vorgelegt. Da aber alle Fälle ausnahmslos gestimmt haben, war das nicht nötig.

Diese Version, die ich schon hunderte Male gleichlautend veröffentlicht habe, beeide ich hiermit.

Am 16. 12. 1986 spielte sich in der 3. Kammer unter Richter Dr. Iber folgendes Szenario ab: Richter Dr. Iber fragte den Exdekan Prof. Voigt, ob denn der Dr. Hamer recht hätte, daß man die Neue Medizin in 2 Tagen auf ihre faktische Richtigkeit prüfen könne.

Da antwortete der Exdekan Prof Voigt: "Ob in 2 Tagen, das weiß ich nicht, aber in drei Tagen bestimmt."

Richter Dr. Iber: "Das verstehe ich nicht, wenn das doch nur 3 Tage dauert ! Immerhin ist es doch schon 5 Jahre her, daß die Arbei in die Universität gebracht worden ist."

Prof. Voigt: "Wir wollen das gar nicht wissen, ob das richtig ist, was der Dr. Hamer schreibt."

Richter Dr. Iber: "Aber es ist doch eine Habilitationsarbeit, die muß doch geprüft werden."

Prof. Voigt: "Das mag schon sein, aber diese Arbeit wollen wir nicht prüfen."

Richter Dr. Iber: "Wenn die Thesen vom Dr. Hamer aber richtig sind, dann müssten Sie ihn doch sofort habilitieren?"

Prof Voigt: "Natürlich, dann wäre er der Größte unter uns, dann müßten wir ihn sofort zum ordentlichen Professor machen."

Richter Dr. Iber: "Und wissenschaftlich könnte es sein, daß es richtig ist?"

Prof. Voigt: "Natürlich könnte es sein, denn wir wissen alle quasi nichts über Krebs."

Richter Dr. Iber: "Ja, jetzt verstehe ich gar nichts mehr.

Der Dr. Hamer könnte recht haben, es würde nur 3 Tage dauern, zu überprüfen, ob er recht hat, aber Sie wollen es seit 5 Jahren nicht überprüfen, haben alle zusammen nicht mal einen einzigen Fall nachgeprüft.
Das ist ja schier unglaublich. Haben Sie einen Grund dafür, Herr Professor?"

Prof Voigt: "Nein, ich will einfach gar nicht wissen, ob es richtig ist, was der Dr. Hamer schreibt."

Da stand ein Besucher im Saal auf, ein Uhrmachermeister aus dem Schwarzwald und bat höflich ums Wort, was ihm der Richter Dr. Iber auch erteilte.
Dann sagte der Meister aus dem Schwarzwald:
"Ich bin nur ein einfacher Uhrmachermeister aus dem Schwarzwald.
Herr Dekan Prof. Voigt, haben denn Sie oder Ihre Kollegen in 5 Jahren noch keinen eigenen Fall nachgeprüft, ob das System stimmt, nicht mal aus Neugier?"

Prof. Voigt: " Das haben ich und meine Herren Kollegen nicht für nötig gehalten."

Uhmachermeister : "Ich bin ja nur ein schlichter Uhrmachermeister. Aber ehrlich gesagt, meine Herren, ich verstehe die Welt nicht mehr. Da bringt ein offenbar überqualifizierter Kollege von Ihnen eine Arbeit über Krebs, von der alle Welt spricht und Sie halten es in 5 Jahren nicht einmal für nötig, auch nur einen einzigen eigenen Fall nachzuprüfen, ob das denn stimmt. Das glaube ich nicht !

Ich selbst habe schon eine ganze Reihe von Fällen nachgeprüft und alle haben bisher gestimmt, und das als schlichter Urmachermeister.Sagen Sie mal, wie kommen Sie mir eigentlich vor, gehört Ihnen die Universität, daß sie damit machen dürfen, was Sie wollen? Bei uns im Ort stirbt jeden Monat ein Einwohner an Krebs, und "unsere Universität" will seit 5 Jahren nicht wissen, ob die große Entdeckung vom Dr. Hamer, die vielleicht Tausende von Menschenleben retten könnte, denn richtig ist, was nur 3 Tage dauern würde ? Das ist unverantwortlich !

Wie ist das, Herr Richter, gehört die Universität nicht uns allen?"

Richter Dr. Iber: "Das stimmt, die Universität gehört uns allen, wir alle sind der Staat. Und sie ist zum Nutzen des Volkes da."

Uhrmachermeister: "Herr Richter, wenn ich mir einen Vorschlag erlauben darf : Wenn das doch nur 3 Tage dauert, die Richtigkeit der neuen Medizin festzustellen, die so bedeutend ist, weil damit offenbar die meisten Patienten Krebs überleben können.
Warum entscheiden Sie nicht - geben Sie der Uni meinetwegen 14 Tage Zeit - daß wir uns in 14 Tagen also vor Sylvester, wieder hier treffen und die Universität festgestellt haben muß, ob die Neue Medizin in der Sache wirklich wissenschaftlich richtig ist.

Das, was hier geboten worden ist, ist eine einzige Schande für "unsere Universität."

Richter Dr. Iber : "Ja, das werde ich so ins Urteil hinein schreiben."

Aber er schrieb es nicht ins Urteil, er durfte es nicht hinein schreiben, sondern er mußte offenbar seinen Logen-Rabbis gehorchen. Und so schrieb er dann im Urteil: Die Universität muß die Habil-Arbeit neu bescheiden im Sinne des Gerichtes.

Was ist der Sinn des Gerichtes ?

Der kann alles sein und gar nichts. Also ein Logenurteil !

Die Universität machte 9 "Gutachten" = "ungeprüfte subjektive Bewertungsurteile", alle im gleichen Sinne :"Ist nicht Schulmedizin, also falsch, also abgelehnt."

Real untersucht wurde nie ein einziger Fall !

Seither tobt der Logen/Synagogenkrieg gegen die Germanische Heilkunde (früher Neue Medizin) 2008 war der Höhepunkt des Krieges: Prozeß wegen Betruges der Universität Tübingen:

Richter Bangert lud zur Gerichtsverhandlung vor dem VG Sigmaringen meinen Kronzeugen Jürgen Schwarzkopf, Exjustitiar des Rechtsamtes der Universität absichtlich erst gar nicht ein. Ebenso lud er Frau Schweizer, die Nachfolgerin von Schwarzkopf und Vertreterin der Uni Tübingen, förmlich aus. Ebenso lud er den Ex-Dekan Prof. Dr. Voigt, den weiteren Kronzeugen, nicht zur Verhandlung ein (inzwischen bei Flugzeugabsturz gestorben).

Und das bei einem Prozeß wegen Betrugs der Universität, wo es um diese Kronzeugen ging. (Siehe dazu auch die Bestätigungen von Anwalt Koch !)

In der Verhandlung war eine große Anzahl von Patienten und deren Angehörigen anwesend. Eine von ihnen, Frau Katharina Schammelt, stand auf und sagte laut und zornig : "Herr Richter Bangert, das, was Sie hier machen, empfinde ich als Betrug. Wir sind das Volk und wir haben ein Anrecht darauf zu erfahren, ob die Überprüfung im Nov. 81 die Richtigkeit der Neuen Medizin erwiesen hat und seither in Israel ausschließlich mit Erfolg angewendet wird und für unsere Patienten seit 5 Jahren verboten ist mit tödlichen Folgen, weil der jüd. Messias Schneerson das so angeordnet hat. Ist das die Wahrheit ? ?!"

Richter Bangert: "So kann man das nicht sagen, das ist Antisemitismus, Schluß !"

Was ist nun der Betrug der Universität unter Mithilfe des VG Sigmaringen (Bangert)?

Die Universität Tübingen mußte so tun, als würde sie meine Habil-Arbeit, die ich Anfang Nov. 1981 abgegeben hatte gar nicht interessieren. In Wirklichkeit stürzte sich mein ehemaliger jüdischer Chef, Prof. Erhard Bock, sofort auf die Arbeitund veranstaltete mit 100 Patienten- Fällen hinter verschlossenen Türen unter seinem Vorsitz eine Überprüfungskonferenz.

Erebnis : Das System der Germanischen Heilkunde (damals Neue Medizin) ist zu 100 % richtig.

Soweit war noch alles in Ordnung. Und hätte man dieses wunderbare Ergebnis über die größte Entdeckung der Menschheitsgeschichte sofort veröffentlicht, dann würden heute noch weltweit 4 Milliarden Menschen leben, in Deutschland 40 Millionen, die so alle elend an Chemo und Morphium gestorben worden sind, während schätzungsweise 100 Millionen jüdische Krebspatienten ohne Chemo und Morphium und mit der Germanischen Heilkunde überlebt haben (siehe Veröffentlichung der Isaelischen Botschaft in Berlin vom 29. 10. 2008).

So aber telefonierte Bock seinen guten Bekannten, den "Messias" der Juden, Menachem M. Schneerson in New York an und erzählte ihm, sein letzter Assistent habe die Ursache und den Verlauf des Krebs entdeckt. Er selbst habe das mit 4 jüdischen Professoren überprüft und es gebe keinen Zweifel an der Entdeckung, offenbar der größten der Menschheitsgeschichte.

Bock kannte die Familie Schneerson von der Rückholaktion 1939 aus Warschau mit Geheimdienstchef Canaris, alias Moses Mayerbeer, denn er war damals involviert als Leiter des Flugmedizinischen Amtes für den Flug von Berlin nach Spanien und danach von Spanien nach New York.

Der "Messias" entschied, man müsse die Entdeckung streng verheimlichen.

Sie sei nur für Juden bestimmt, sie gehöre quasi den Juden weltweit.

Die Gojim müßten sterben wie bisher zu 99 %. Er schickte sofort an alle Rabbiner der Welt einen Brief dieses Inhalts und setzte auch einen entsprechenden Kommentar in den Talmud. (siehe Briefwechsel mit Oberrabbiner Ben Denoun Danow Josue in Paris)

Die Folge davon war : ca. 100 Millionen Juden haben seither weltweit mit der Germanischen Heilkunde (seit 35 Jahren) Krebs überlebt. Sie überleben zu mehr als 99 % .

Von den Gojim dagegen sind weltweit ca 4 Milliarden Patienten an Chemo und Morphium - ohne Germanische Heilkunde - gestorben worden. Sie sterben zu 99 %, allein in Deutschland 40 Millionen.

Messias Schneerson und sein Komplize Bock wurden zu den größten Massen-Mördern der Weltgeschichte.

Und die Universität Tübingen und das VG Sigmaringen?

Wenn die verheimlichte Überprüfungskonferenz zugegeben ist - man kann sie nicht mehr ableugnen und bestritten wurde sie ja von der Uni Tübingen im Prozeß nicht mehr – dann erübrigt sich das ganze Vollstreckungsverfahren, das ohnehin nach 35 Jahren des Betrugs nur noch ein Witz ist.

Ich habe Ihre verschiedenen beigefügten Bestätigungen auch schon an Richter Reimann geschickt.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Ryke Geerd Hamer

Anlagen :

Anwaltsbrief RA Koch vom 2.7.2010
Anwaltsbrief RA Koch vom 8.7.2010
Anwaltsbrief RA Koch vom 4.1.2011
Anwaltsbrief RA Koch vom 28.4.2011
Brief an "Messias" Menachem Mendel Schneerson vom 22.6.86
Brief an Oberrabbi Ben Denoun Danow Josue vom 17. 2. 16
Brief an Ombudsmann Dr. Viktor Karnosky vom 20. 5. 16
Brief an Richter Reimann, 8. Kammer, VG Sigmaringen, vom 6.6.16
Arbeit von Rabbi Prof. Merrick, Israel, von 2005, wo die beiden ersten Biologischen Naturgesetze Israel-regierungsamtlich anerkannt sind, die drei letzten werden für möglich gehalten, sind aber zur klinischen Arbeit entbehrlich.

Quelle:

http://germanischeheilkunde-drhamer.com/index.php/korrespondenz-archiv/korrespondenz-2016/111-dr-hamer-an-ra-koch-2016-06-07

http://germanischeheilkunde-drhamer.com/files/2013-04-11-Hamer_an_Landgericht%20Hamburg.pdf

Die fünf Biologischen Naturgesetze der Germanischen Heilkunde®



Die Germanische Heilkunde®, die 1981 entdeckt wurde, ist eine strenge Naturwissenschaft, die einzig 5 Biologische Naturgesetze hat und keine Hypothese. Sie beschreibt exakt die medizinisch-biologischen Zusammenhänge des lebenden Organismus, als Einheit von

Psyche, Gehirn und Organ.

In der Germanischen Heilkunde® wäre der Gedanke absurd, zu fragen, ob vielleicht psychische Vorgänge körperliche Vorgänge "auslösen" könnten. In der Germanischen Heilkunde® ist ein psychischer Vorgang gleichbedeutend mit einem parallel und synchron ablaufenden cerebralen Vorgang und ebenfalls synchron mit einem körperlich-organischen Vorgang. Alle Vorgänge von Psyche und Organ sind durch das Gehirn verbunden und werden dort koordiniert. Das Gehirn ist quasi der große Computer unseres Organismus, die Psyche wird zum Programmierer, Körper und Psyche wiederum gemeinsam das Erfolgsorgan des Computers, sowohl bei optimaler Programmierung, als auch bei einer Störung des Programms. Denn es ist keineswegs nur so, daß die Psyche Gehirn und Organ programmiert, sondern das Organ vermag auch bei Verletzungen, quasi eine automatische Programmierung des Gehirns und der Psyche zu induzieren. Dadurch unterscheidet sich die Germanische Heilkunde® grundlegend von allen bisherigen medizinischen Richtungen, insbesondere der sog. Schulmedizin.

Zum 1. Mal in der Medizingeschichte gibt es nun eine naturwissenschaftliche Medizin, mit der man jeden beliebigen Patientenfall streng naturwissenschaftlich reproduzieren kann. Dies wurde am 8. und 9. September 1998 an der Universität Trnava (Slowakei) demonstriert und amtlich verifiziert!

Wir hatten bis dato die Medizin weitgehend weltanschaulich - theologisch gesehen, als Kampf des Bösen mit dem Guten, des Krankmachenden mit dem Gesundhaltenden. Wir sahen die sog. "Krankheiten" als Pannen der Natur, als Insuffizienzen der Organe, auch als Strafe Gottes. Wir sprachen deshalb von "bösartigem Wachstum" und "gutartigem Wachstum". Wir stellten uns vor, daß Krebszellen und Mikroben Armeen des Bösen oder des Bösartigen seien, die wir durch eine Armee des Gutartigen (z.B. Immunsystem) bekämpfen mußten, mit Hilfe guter Ärzte und vieler guter Medikamente, Operationen, Bestrahlungen etc. Wir glaubten sogar, wir müßten den Teufel mit dem Beelzebub austreiben oder exorzieren, den Krebs mit schlimmstem Zellgift bekämpfen. Die Medizin war einem großen Irrtum aufgesessen, deshalb hatten wir früher nie ein System in der Medizin finden können.

Die Germanische Heilkunde® gilt für Mensch, Tier und Pflanze, ja sogar für das einzellige Lebewesen - für den gesamten Kosmos. Und sie gilt für alle sog. Krankheiten - alle die es überhaupt nur gibt - denn sie sind jeweils nur Teile eines normalerweise zweiphasigen "Sinnvollen Biologischen Sonderprogramms der Natur" (SBS), und sie verlaufen alle nach diesen 5 Biologischen Naturgesetzen der Germanischen Heilkunde®. Der Auslöser jeder sog. Erkrankung ist immer ein biologischer Konflikt, ein hochdramatiches Schockerlebnis - DHS genannt.

https://www.google.at/#q=dr.+med.+mag.+theol.+ryke+geerd+hamer+5+biologische+naturgesetze&filter=0&*

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com - http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Müller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock

 
#7 28.12.2015 - 11:22 Uhr Vitamin C - Die Wunderwaffe der Natur, die selbst unheilbare Krankheiten heilt. Homepage Email

Vitamin C - Die Wunderwaffe der Natur, die selbst unheilbare Krankheiten heilt.

Thomas E. Levy, Heilung des Unheilbaren –
Kopp Best. 946 200

Vitamin C ist der meist unterschätzte und ignorierte Wirkstoff der Medizin. Der Mensch kann im Gegensatz zur Tierwelt im Körper kein Vitamin C selbst herstellen. Er benötigt diesen Stoff aber lebensnotwendig zur Abwehr von Infektionen und zur Erhaltung seiner Lebensfunktionen

Das ist allgemein bekannt, und über kaum einen anderen Stoff wurde mehr geforscht. Dennoch werden die überwältigenden positiven Ergebnisse in der modernen Medizin ignoriert. Mit dem Vitamin C liegt der Menschheit eine Wunderwaffe gegen eine Vielzahl von Erkrankungen vor. Aussichtslose oft tödliche Krankheiten und Vergiftungen können damit behandelt werden. Warum wird diese Therapieform nicht genutzt ?

Vitamin C ist eine Bedrohung für die Pharmaindustrie

Die Pharmaindustrie torpediert die Anwendung von Vitamin C. Der Grund dafür ist klar. Der umfassende Einsatz von Vitamin C würde tausende Medikamente und Impfungen überflüssig machen. Denn das nebenwirkungsfreie Naturprodukt kann unzählige Infektionskrankheiten verhindern und rückgängig machen. Erkältungen und Grippe ebenso wie Tuberkulose oder Malaria. Vitamin C wirkt darüber hinaus gegen Vergiftungen der unterschiedlichsten Art.

Einzigartig ist: Der Wirkstoff heilt Krankheiten, die als unheilbar gelten. Z.B. Kinderlähmung und Hebatitis.

Ein Heilungspotential, das von Ärzten weitgehend ignoriert wird.

Quelle:

https://kabale.wordpress.com/2015/12/11/vitamin-c-20801212/

Und hier: "MerkelMussWeg" - Französinnen singen - MERKEL MUSS WEG! (Les Brigandes)



Les Brigandes - Merkel muß weg (Merkel dégage!) - Junge Französinnen singen für die Freiheit aller Frauen und gegen den frauenfeindlichen ISLAM der Maulwurf-Jüdin IM Erika Stasi MERKEL. - Kommentar: Bin begeistert, die Singen nicht nur gut sondern Sie haben noch Recht. Französinnen Singen gegen Merkel und die Politik des Volksaustauschs in Deutschland, der Ausplünderung Deutschlands und gegen den Islam - Weitere Les Brigandess Videos auf Vimeo, falls YouTube, besser gesagt JewTube im Auftrage von IM Erika Stasi-Merkel, IM Victoria Stasi-Kahane und Facebook Bübchen Heiko Maas mal wieder zensiert:

https://vimeo.com/lesbrigandes/videos

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com - http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Müller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock


Kommentar:

Hinweis: Wegen Umstellung von PHP 5 auf PHP 7 erscheinen anstelle der deutschen Umlaute "ö, ä, ü, ß" vorerst schwarze Rauten mit Fragezeichen. Diese werden nach und nach durch "oe, ae, ue, ss" ersetzt.

Mittlerweile ist allgemein bekannt, dass alle Informationen von Wahrheitssucherinnen und Wahrheitssuchern, die im Internet veröffentlicht werden und die fiesen Machenschaften der ertappten Polit- und Medien-Eliten aufzeigen, zensiert, also geloescht und sehr oft mit der Totschlags- und Schlagwortenkeule "Verschwoerungstheorie" in die Laecherlichkeit, also in die Spinnerecke geschoben werden.

Ein hervorragendes Lügenmedien-Beispiel dieser erkannten deutschfeindlichen und kriegstreibenden Eliten-Mafia hierfür ist die aktuelle GEZ- & Sat3-Medienhetze gegen den respektablen Volksaufklaerer Ivo Sasek mit seinen Portalen AZK http://www.anti-zensur.info/ und KLAGEMAUER https://www.kla.tv/ in Deutschland und der Schweiz.



Mehr ueber die Schmutzkampagne des BRDisrael Establishments gegen die AZK und Klagemauer.TV, bitte nach unten scrollen...

Deshalb kopieren Sie alle Informationen und sichern die auf extra Datenträger, bzw. geben Sie dies Wissen an ihre Familie weiter. Sinnvoll wäre ein erneutes hochladen, damit die nervösen, mit dem Rücken an der Wand stehenden Facebook-, Twitter-, Google- und Youtube-Zensoren mit dem Loeschen nicht mehr nachkommen. Denn wir sind die 99 % und die Feinde der Menschheit, wie Soros, Merkel, Maas, Kahane & Konsorten sind lediglich das kuemmerliche 1 %.

Der Kampfbegriff der BRDisrael Systemmedien „Verschwoerungstheoretiker“ wurde 1968 vom CIA, also von den Vatikan-Juden in Rom im Auftrage des "black popen" (also dem Generaloberst Adolfo Nicolas der Jesuitenjuden) und seinen devoten 25.000 Jesuiten, 12.500 Rittern von Malta & 12.500 Rittern von Columbus unter dem Fascia-Geheimsymbol des US-Kongresses in USrael gepraegt!

With Open Gates: The forced collective Suicide of European Nations - Watch with Audio below - Wir, die einstroemenden Muslime werden ihnen, den Deutschen mit der Unterstuetzung von (((Mutti Merkel))) unsere Fruchtbarkeit bringen!



Doch woher kommt dieser Begriff Verschwoerungstheorie bzw. warum ist das Stigma, dass jemand ein Verschwoerungs-Theoretiker ist, gleichzusetzen mit dessen oeffentlicher “Hinrichtung” als Spinner oder Weltfremder, wie den respektablen Wahrheitssucher und Internet-Aktivisten Alexander Mueller vom Zentralrat der Deutschen aus Hannover in dem Deutschenhass-Kinofilm "Die Mondverschwoerung" von Thomas Frickel und dem US-Geheimagenten Dennis Mascarenas vom Heimatschutz-Ministerium in den USA?

Interessanterweise kam der Begriff Verschwoerungstheorie erstmals in den Medien nach Bekanntwerden des Warren Reports zur Ermordung John F. Kennedys auf, als man seitens der CIA Kritik(er) am Report und an der Kommission, die ihn erstellt hat, mit nachfolgendem Dokument mundtot machen wollte und sie erstmals in die Ecke der Verschwoerungstheoretiker stellte, in dem man regelrechte Tipps zum Ungang mit “unangenehmen Kritikern” und wie man diesen begegnen kann gab.....mehr

http://www.konjunktion.info/2014/10/das-argument-verschwoerungstheorie-und-sein-cia-ursprung/

Der bayerische Ministerpraesident Horst Seehofer, unser aller geliebter CSU Vorsitzender, ein Verschwoerungstheoretiker?

Horst Seehofer im Gespraech mit Pelzig: “Diejenigen, die gewaehlt werden, haben nicht zu entscheiden, und diejenigen, die entscheiden, werden nicht gewaehlt.”

https://www.youtube.com/watch?v=UBZSHSoTndM

Wer sind nun diejenigen, die zu entscheiden haben? Es sind uns bekannte Namen wie Bilderberger, Illuminaten, Rockefeller, Rothschild und andere.

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/deutschland/f-william-engdahl/vatikan-bilderberg-und-eine-migrantenkrise-.html

Wisst Ihr, dass Angela Merkel sich vor Ihrer Wahl den Bilderbergern vorstellen musste? (Helmut Kohl war auch sehr oft da)

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_von_Teilnehmern_an_Bilderberg-Konferenzen

https://fassadenkratzer.wordpress.com/2013/11/22/hintergrunde-der-europaischen-integrationsbewegung/

https://pinnocchioblog.org/2016/06/15/wie-viel-schaeuble-ertraegt-europa/

http://balder.org/judea/Richard-Coudenhove-Kalergi-Praktischer-Idealismus-Wien-1925-DE.php

Zitat: „Kommunistische Diktatur: Entscheidende Etappe zum Ziel

Eine entscheidende Etappe zu diesem Ziel bildet der russische Bolschewismus, wo eine kleine Schar kommunistischer Geistesaristokraten das Land regiert und bewusst mit dem plutokratischen Demokratismus bricht, der heute die uebrige Welt beherrscht.

Der Kampf zwischen Kapitalismus und Kommunismus um das Erbe des besiegten Blutadels ist ein Bruderkrieg des siegreichen Hirnadels, ein Kampf zwischen individualistischem und sozialistischem, egoistischem und altruistischem, heidnischem und christlichem Geist. Der Generalstab beider Parteien rekrutiert sich aus der geistigen Fuehrerrasse Europas: dem Judentum.“

Warum wurde Helmut Kohl 1990 und Angela Merkel 2011 der Coudenhove-Kalergi Preis in Aachen verliehen?

Offiziell heisst es: Fuer ausserordentliche Verdienste im europaeischen Einigungsprozess.

Wer hinter die Kulissen schaut, weiss, dass die ueberwiegend juedischen elitaeren Preistraeger sich verpflichten, die deutschen und europaeischen Grenzen zu oeffnen, damit Schwarzafrikaner hereinstroemen und sich mit der einheimischen Bevoelkerung vermischen, also gemaess den juedischen geheimen und hinterlistigen Hooton- und Kalergi-Umzuechtungsplaenen umzuvolken und somit schleichend wegzuzuechten, sprich auszurotten.

So entstehen Mischlinge mit einem durchschnittlichen IQ von 90, zu wenig, um selbstaendig schoepferisch zu denken, aber ausreichend, um als Lohnsklave zu arbeiten. Gefuehrt werden diese Dummen von der juedischen Adelsrasse.
Wisst Ihr wofuer der Freimaurer Graf Coudenhove Kalergi steht?

Antwort: Eurasisch-negroide Mischrasse mit einer juedischen Geistesadel Oberschicht.

Der Bevoelkerungsaustausch - der Voelkermord braucht Vordenker und Konzepte. Und - eine erfolgreiche Umsetzung. NWO-Organisationen sprechen Klartext. Seit Jahrzehnten:

1. Denk' an die Paneuropa-Bewegung und ihre Strategie: die verschiedenen Voelker sollen in einer „eurasisch-negroiden Zukunftsrasse“ aufgehen (Coudenhove-Kalergi - "Praktischer Idealismus", 1925)

2. die „Vereinten Nationen“ fordern seit 2001 den Bevoelkerungsaustausch in Europa: “Replacement Migration: Is It a Solution to Declining and Ageing Populations”.

http://www.un.org/esa/population/publications/migration/migration.htm

3. Das Politbuero der EU will Europa mit 70.000.000 Fremdkulturellen fluten:

https://www.youtube.com/watch?v=3YRYqewOwFs

https://www.bundeskanzlerin.de/ContentArchiv/DE/Archiv17/Artikel/2011/01/2011-01-13-merkel-europapreis.html

http://www.politaia.org/wichtiges/die-masseneinwanderung-merkel-und-der-coudenhove-kalergi-plan/

Von Graf Richard Nicolaus Coudenhove-Kalergi – Wien i 1925. Europaeer werden negroide Mischlinge sein 1)

Der Mensch der fernen Zukunft wird Mischling sein. Die heutigen Rassen und Kasten werden der zunehmenden Ueberwindung von Raum, Zeit und Vorurteil zum Opfer fallen. Die eurasisch-negroide Zukunftsrasse, aeusserlich der altaegyptischen aehnlich, wird die Vielfalt der Voelker durch eine Vielfalt der Persoenlichkeiten ersetzen. [22] Das Christentum, ethisch von juedischen Essenern (Johannes), geistig von juedischen Alexandrinern (Philo) vorbereitet, war regeneriertes Judentum. Soweit Europa christlich ist, ist es (im ethisch-geistigen Sinne) juedisch; soweit Europa moralisch ist, ist es juedisch. Fast die ganze europaeische Ethik wurzelt im Judentum. Alle Vorkaempfer einer religioesen oder irreligioesen christlichen Moral, von Augustinus bis Rousseau, Kant und Tolstoi, waren Wahljuden im geistigen Sinne; Nietzsche ist der einzige nicht-juedische, der einzige heidnische Ethiker Europas. Die prominentesten und ueberzeugtesten Vertreter christlicher Ideen, die in ihrer modernen Wiedergeburt Pazifismus und Sozialismus heissen, sind Juden.

Im Osten ist das chinesische Volk das ethische par Excellence [..] – im Westen das juedische. Gott war Staatsoberhaupt der alten Juden, ihr Sittengesetz buergerliches Gesetzbuch, Suende war Verbrechen. Der theokratischen Idee der Identifikation von Politik und Ethik ist das Judentum im Wandel der Jahrtausende treu geblieben: Christentum und Sozialismus sind beides Versuche, ein Gottesreich zu errichten. Vor zwei Jahrtausenden waren die Urchristen, nicht die Pharisaeer und Sadduzaeer Erben und Erneuerer mosaischer Tradition; heute sind es weder die Zionisten noch die Christen, sondern die juedischen Fuehrer des Sozialismus: denn auch sie wollen, mit hoechster Selbstverleugnung die Erbsuende des Kapitalismus tilgen, die Menschen aus Unrecht, Gewalt und Knechtschaft erloesen und die entsuehnte Welt in ein irdisches Paradies wandeln. [27]

https://morbusignorantia.wordpress.com/tag/coudenhove-kalergi/

Was sind jetzt Ihre Gegenargumente ? Wir hoeren .....

Siehe auch unter diesem Link (da oft von Alljudas Volksfeinden Deutschlands zensiert, bitte anschliessend die Bestaetigungstaste 2 mal druecken, damit die Zensur-Blockade von (((Heiko Maas & Angela Merkel))) uebersprungen wird - weitersagen... -):

https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2016/07/01/strippenzieher-der-muslimischen-masseneinwanderung-pharisaeer-rabbiner-urheber-von-coudenhove-kalergis-und-sarkozys-plan-fuer-ausloeschung-der-weissen-rasse/

Dieser Frontex-, Bundeswehr-, NGO-Shuttletransfer und Taxidienst nach Hooton & Kalergi von Afrika nach Europa wird von den Feinden Deutschlands unter dem dialektischen, hinterlistigen (besser gesagt hintervotzigen) Slogan "Wir [Juden] schaffen das [die Umvolkung der Goy = Nichtjuden]" rotzfrech verheimlicht und weggelogen:



Die NROs schmuggeln Migranten in einem industriellen Ausmaß - Zwei Monate lang, mit Anwendung von marinetraffic.com, haben wir die Schiffsbewegungen der Wasserfahrzeuge überwacht, die Eigentum einiger NROs sind und die Angaben von data.unhcr.org verwenden. Wir haben die Spur täglicher Anreisen von Immigranten aus Afrika in Italien verfolgt. Es hat sich herausgestellt, dass wir Zeugen einer großen Betrügerei und illegalen Operation einer Verlagerung von Menschen wurden.

Die NROs, die Schmuggler und die mit der EU unter einer Decke steckende Mafia haben tausende von illegalen Ankömmlingen nach Europa verschifft, mit Vorwand, sie täten das, um Menschen zu retten, was von der italienischen Küstenwache gefördert wird, denn dort werden deren Handlungen abgestimmt.

Die Menschenhändler sind mit der italienischen Küstenwache in Kontakt getreten, um im voraus Unterstützung zu kriegen und ihre fragwürdige Fracht abzuholen. Die NRO Schiffe werden an den „Rettungsort“ geleitet, selbst wenn sich die Personen, die gerettet werden müssen, immer noch in Libyen befinden. Die 15 Schiffe, die wir verfolgen, sind Eigentum der NROs oder werden von ihnen gemietet. Es wurde regelmäßig beobachtet, wie sie die Häfen Italiens verlassen, sich in den Süden begeben, kurz anhalten, um die libysche Küste zu erreichen, ihre Fracht von Menschen einsammeln und wieder Kurs auf ihren Hafen in Italien nehmen, um die 260 Meilen zurückzufahren, selbst wenn der Hafen in Zarzis, Tunesien nur 60 Meilen vom Rettungsort entfernt liegt.

Die betreffenden Organisationen sind: MOAS, Jugend Rettet, Stichting Bootvluchting, Médecins Sans Frontières, Save the Children, Proactiva Open Arms, Sea-Watch.org, Sea-Eye und Life Boat. Mehr unter:

https://gefira.org/de/2016/12/05/die-nros-schmuggeln-migranten-in-einem-industriellen-ausmas/#more-15793

Die italienische Marine bekraeftigte, dass ein neuer und intensiverer Migrantenstrom von der libyschen Kueste aus stattfindet – und mehr als 4.000 wurden am Dienstag gerettet (ANSAmed 23 June 2016). - Over 4,000 migrants saved in 40 ops, one body found.

http://www.ansamed.info/ansamed/en/news/sections/generalnews/2016/06/23/over-4000-migrants-saved-in-40-ops-one-body-found_7ce5431d-f9b6-4ede-883b-a9d705207f51.html

In dieser Playlist sind wichtige Informationen zur Volksaufklaerung zu finden:

https://www.youtube.com/playlist?list=PL64AzyQWxN5hxZy3uZfoaktBRyH6DTmg8

Hier folgen weitere Informationen ueber die aktuelle Schmutzkampagne des USraels, EUisraels & BRDisrael Establishments gegen Ivo Sasek, seine Anti Zensur Konferenz (AZK) und sein unzensiertes Nachrichtenportal Klagemauer.TV:

http://www.anti-zensur.info/



Liebe aufwachende Wahrheitssucherinnen und Wahrheitssucher, wenn diese zwei nachfolgenden Videos zur Volksaufklaerung "Soros seine NGOs und Demokratie-Missionare als Todesengel" angesehen und verstanden wurden, so ist auch die aktuelle Medienhetze gegen Ivo Sasek, seine Portale AZK und Klagemauer.TV, nebst allen Internet-Aktivisten wie Horst Mahler, Martina Pflock, Ursula Haverbeck und Alexander Mueller zu verstehen, denn die Feinde aller Voelker unserer lieben Erde verstecken sich hinter allen Think Tanks, Konzernen, NGOs, Vereinen, Verbaenden, Medien und Parteien aller Farben:

Teil 1 von 2 (Balkanlaender: „Verschwoerungstheorien“ über Soros oder berechtigte Sorge?):



Teil 2 von 2 (Demokratie-Missionare als Todesengel - Namen und Verbindungen westlicher NGOs im Dienste globaler Kriegstreiber):



https://www.kla.tv/

https://www.google.at/#tbm=vid&q=horst+mahler+klartext+9.01.2017&*

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com - http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Mueller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock

 
#6 11.11.2015 - 13:32 Uhr Die Mondverschwörung & Alexander Müller Homepage Email

Mondverschwörung - Aktuell - Wirken von Müller: Über 1 Million Gästebucheinträge seit dem Mord der Umweltaktivistin Martina Pflock vom 02.11.2004 bis zu seiner Hinrichtung durch 2 Hirninfarkte am 12.06.2012 in Hannover - Pflegeheim: Celle - Verstorben am 27.09.2014 in Celle, Hambühren - Letzte Ruhestätte ab dem 13.10.2014: Berlin Ost



Metapedia berichtet: Alexander Müller (geb. 26. März 1960 in Berlin, verst. 27. September 2014 in Hambühren bei Celle) ist, nach eigenen Angaben, ein von der BRD politisch Verfolgter.

Müller ist Gründer und Vorsitzender des „Zentralrats der Deutschen“ (ZdD) mit Sitz in Hannover und Sprecher des BfeD.

Im Jahr 2007 fand ein Interview für den Kino- und Dokumentarfilm Die Mondverschwörung mit dem US-Reporter Dennis Mascarenas und dem Regisseur Thomas Frickel in Hannover über Chemtrails und den BfeD statt, der in den Jahren 2011 und 2012 in diversen Kinos, sowie im Fernsehen 3-Sat und Hessischen Rundfunk publiziert wurde.

Verschiedene Landes- und Bundesbehörden der BRD hatten erfolglos versucht, Müllers vier Weltnetzseiten in Dänemark und Schweden mit über 10.000 Tages- und Gästebucheinträgen zu löschen.

Am 12. Juni 2012 wurde Müller (bisher gesund und erst 52 Jahre jung, jedoch mehrere erfolglose Mordversuche durch die USrael Geheimdienste) gegen 23 Uhr mit zwei schweren Hirninfarkten in die Uni-Klinik geflogen.

Seitdem hat Müller einen Vormund, ist ein Schwerstpflegefall mit komplettem Gedächtnisverlust, ohne jegliche Laute und Sprache, auch ist eine schriftliche Kommunikation unmöglich.

Seine Versorgung hat seit dem Oktober 2012 ein Pflegeheim bei Celle übernommen. – Wenige Wochen nach den zwei Hirninfarkten von Müller wurde der Vormund durch die Landesmedienanstalt Niedersachsen in Hannover genötigt, alle vier Weltnetzseiten unverzüglich zu kündigen, da sonst erneute Strafbefehle nicht gegen Müller, sondern gegen den Vormund erfolgen würden.

Am 27. September 2014 verstarb Müller gegen 14 Uhr in dem Pflegeheim Meinecke in Hambühren bei Celle an den Folgen des Attentats vom 12. Juni 2012.



Erläuterung zu obigem Bild: Seine letzte Ruhestätte befindet sich seit dem 13. Oktober 2014 auf dem Friedhof I der Georgen-Parochialgemeinde in Berlin-Ost im Ortsteil Prenzlauer Berg, Greifswalder Straße 229, auf dem dortigen Urnenfriedhof, auf dem auch seine Mutter beerdigt ist.

Alexander Müller vom Zentralrat der Deutschen aus Hannover und Bund für echte Demokratie e.V. aus Vellmar bei Kassel, der respektable Wahrheitssucher und erfolgreiche Internet-Aktivist mit über 1 Million Gästebucheinträgen zur Volksaufklärung wurde am 10.04.2015 besucht und dort wurde obiges Bild aufgenommen.

Weltnetzseiten über Müller:

Der Zentralrat der Deutschen
http://zdd.dk - http://wahrheit.se

In diesem Telefonat mit dem BfeD-Vorsitzenden und dem BRDisrael-Agenten Claus Petersen aus Berlin wird aufgezeigt, wie über den Kinofilm "Die Mondverschwörung" der respektable Wahrheitssucher und Internet-Aktivist im Zusammenspiel mit dem US Heimatschutz-Agenten Dennis Mascarenas & dem BRDisrael-Systemling Thomas Frickel in die Lächerlichkeit und als Spinner hingestellt wird. Und das mit dem Steuerklau-Geld der Deutschen Filmförderung:

Jedoch dieser angebliche Spinner von den Geheimdiensten des BRDisrael-Establishments, samt den Erpressungen der Lügenmedien und Medienanstalten zwei Jahre später hingerichtet und somit gemäß den 12 Artikeln von Arthur Trebitsch von der Verbreitung der Wahrheit ausgeschaltet wurde!

Alexander Müller - Sein Kampf um die Freiheit für Deutschland:



Mehr zum Kinofilm "Die Mondverschwörung" unter Google.at in Österreich:

https://www.google.at/#q=archive.org+metapedia+Alexander+M%C3%BCller+Martina+Pflock+Mondverschw%C3%B6rung

Ausschnitte aus dem Kinofilm die Mondverschwörung

https://archive.org/details/DieMondverschwoerungDennisMascarenasThomasFrickelAlexanderMuellerHq

Quelle:http://de.metapedia.org/wiki/Müller,_Alexander

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com - http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Müller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock


Kommentar:

Eine Geheimwaffe der völkerzerstörenden Bilderberger-Globalisten gegen heimatliebende Menschen ist die Verteufelung mit der NAZI-Keule, wie hier in dem Video von Christian Anders wunderschön aufgezeigt ist:



Die Nazikeule als Waffe gegen hinderliches Nationalbewusstsein. Immer mehr Menschen fürchten einen neuen großen Krieg auf europäischem Boden. Ohne Einwilligung des Volkes können allerdings keine großen Kriege geführt werden. Es gilt daher zu erkennen, dass jedem großen Krieg ein Informationskrieg vorausgegangen ist.

Informationskrieg? Was ist das? Wer führt einen solchen? Wem nützt ein Informationskrieg? Nun, das ist ganz einfach: In seiner Stratfor-Rede vom Februar 2015 hat der Chef der - Schatten-CIA - George Friedman frei und offen zugegeben, dass es den USA seit über 100 Jahren darum geht, dass Russland und Deutschland ihre Kräfte nicht vereinen. Dort hat George Friedman, der ja als großer Vordenker der US-Kriegsstrategen gilt, auch offen kommuniziert, dass die USA ihren Status als Vorherrschaftsmacht dadurch aufrechterhalten und ausbauen, indem sie US-rivalisierende Staaten oder Bevölkerungsgruppen gezielt destabilisieren und gegeneinander aufhetzen.

Dies tun sie auf dem Weg mutwilliger Fehlinformationen in den Medien, aber auch mit Vorliebe durch Finanzierung auserwählter Terrorgruppen, durch die sie gezielt rivalisierende Kräfte destabilisieren. Gerade dies gab der Chef des US-Think-Tank, sprich militärischen Beraterstabes, ungehemmt zu. Ziel all dieser Operationen ist die Zustimmung der Völker zum Krieg.

Durch gezieltes Propagieren z.B. von Kriegsgräueln, gefährlichen terroristischen Entwicklungen, Attentaten usw. werden ganze Völker in Angst und Schrecken versetzt. Szenarien existenzieller Bedrohung werden mutwillig geschürt und so lange treffsicher angebracht, bis dass selbst kriegsscheueste Völker nach militärischen Interventionen, sprich Maßnahmen, verlangen.

Genau auf diesen Schrei aber zielten es die Kriegsstrategen ab: ab jetzt können ihre Militärs zu den ganz großen Waffen greifen. Im Umkehrschluss zeigt dies aber, dass Volksproteste und Kriegsverweigerung jene unliebsame Barrikade bilden, die alle kriegstreiberischen Strategen zu überwinden haben. Auf den Punkt gebracht: Ohne Volk kein Krieg. Denn an der Kriegsfront verbluten in aller Regel nicht diejenigen, die unsere Kriege aushecken und anzetteln, sondern die hinters Licht geführten Zivilisten, ahnungslosen Ehemänner, Söhne und Familienväter.Das Aufdecken von Bemühungen um eine neue Weltordnung mit ihrer Einweltregierung, galt so lange als wirre Verschwörungstheorie, bis dass deren Vorhandensein durch den Mund ihrer Betreiber selbst unwiderlegbar zutage kam.

Die Architekten, also die Bilderberger, Freimaurer und Konsorten dieser neuen Weltordnung nennt man auch Globalisten. Warum Globalisten? Aus dem schlichten Grund, weil es im Denken jener Menschen die am 1n Weltstaat arbeiten, keine typischen Nationalitäten mehr geben darf. Nur noch 1ne Regierung soll über die ganze Welt herrschen. Die Welt soll nicht mehr in klassische Nationalstaaten, sondern gleichsam in Weltdistrikte aufgeteilt werden.

Jedes traditionelle Nationalbewusstsein wird im Lichte solcher Ideologen zum Feind, zum Hindernis ihrer - globalen Heilsidee -. Wer entgegen deren Weltherrschaftsplänen dennoch an seinem Nationalbewusstsein, noch schlimmer - seinem Nationalstolz - festhält, wird gleichsam zum gefährlichen Feind.

Wie aber beseitigt man Nationalbewusstsein, wo doch das Nationalbewusstsein eine jahrtausendealte Tradition hat? Noch schwieriger: Wie bezwingt man Nationalstolz, wo er sich geradezu als Naturtrieb im Menschen zeigt?

Ganz einfach: man verteufelt ihn. Man bringt der Welt bei, dass alle Kriege der Vorzeit vorwiegend im Nationalbewusstsein und Nationalstolz wurzeln. Man verschweigt dabei vorsätzlich die wahren Ursachen vergangener Kriege, nämlich all die niederen Machtinteressen, die satanischen Triebe der Hab-und Herrschsucht und dergleichen. Weil den Architekten der neuen Weltordnung einzig ihre eigene Version von Religion als künftig legitime vorschwebt, muss die Schuld vergangener Kriege natürlich auch noch in endlosen Religionskonflikten wurzeln.

Mit dieser Masche der Verteufelung bringt man sehr schnell viel Volk hinter sich, weil die Menschen gerne ihren Frust und ihre aufgestaute Wut an ausgemachten Sündenböcken auslassen. Weil es ein Ding der Unmöglichkeit ist, auf Anhieb ganze Nationen oder große Religionsgemeinschaften zu verteufeln, beginnt man im Kleinen.

In der Religion ist das die Sektenhetze. Man nimmt irgendeine wehrlose religiöse Randgruppe, kocht eine Schwachstelle zu einem Skandal hoch, indem man sie mit religiös getarnten Terrorgruppen wie etwa der al-Qaida und dergleichen in einen Topf wirft. Dabei betont man unablässig die grundsätzliche Gefahr von Religion und stellt darüber hinaus allerlei Kriege der Vorzeit in dasselbe Licht.

Dies tut man so lange, bis die Religion als Grundübel fast aller Kriege der Vorzeit ins Volksbewusstsein gelangt ist.

Hier folgen Informationen ueber die aktuelle Schmutzkampagne des USraels, EUisraels & BRDisrael Establishments gegen Ivo Sasek, seine Anti Zensur Konferenz (AZK) und sein unzensiertes Nachrichtenportal Klagemauer.TV:

http://www.anti-zensur.info/



Liebe aufwachende Wahrheitssucherinnen und Wahrheitssucher, wenn diese zwei nachfolgenden Videos zur Volksaufklaerung "Soros seine NGOs und Demokratie-Missionare als Todesengel" angesehen und verstanden wurden, so ist auch die aktuelle Medienhetze gegen Ivo Sasek, seine Portale AZK und Klagemauer.TV, nebst allen Internet-Aktivisten wie Horst Mahler, Martina Pflock, Ursula Haverbeck und Alexander Mueller zu verstehen, denn die Feinde aller Voelker unserer lieben Erde verstecken sich hinter allen Think Tanks, Konzernen, NGOs, Vereinen, Verbaenden, Medien und Parteien aller Farben:

Teil 1 von 2 (Balkanlaender: „Verschwoerungstheorien“ über Soros oder berechtigte Sorge?):



Teil 2 von 2 (Demokratie-Missionare als Todesengel - Namen und Verbindungen westlicher NGOs im Dienste globaler Kriegstreiber):



https://www.kla.tv/

https://www.google.at/#tbm=vid&q=horst+mahler+klartext+9.01.2017&*

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com - http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Müller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock

 
 

Einträge: 11 - Seiten: 1 2 3 4

GA Gästebuch v1.6 © by gifarchiv.net