Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen.

GA Gästebuch v1.6 - Eintragen
Dein Eintrag:



Name: 
Email:  (optional)
Homepage:  (optional)
ICQ:  (optional)
Text: 
(Hilfe)
:-P :-( :-O
}:-( :-D 8-)
:-L :-) ;-)
:-X ::( :lol:
  Restliche Zeichen:

Code bestätigen:
(Spamschutz)
Geben Sie diese Zahlen in das nebenstehende Feld ein.
  Code nicht lesbar?

 
 


 
#6 18.01.2016 - 22:16 Uhr Prof. Karl Albrecht Schachtschneider - Verfassungsklage gegen Merkels Asylchaos Homepage Email

Pressekonferenz: Verfassungsklage gegen Merkels Asylchaos



Veröffentlicht am 30.01.2016 - Die von der Bürgerinitiative Ein Prozent für unser Land angekündigte Verfassungsbeschwerde gegen die rechtswidrige Asylpolitik der Bundesregierung liegt nun vor. Der renommierte Staatsrechtler Professor Karl Albrecht Schachtschneider hat die vom COMPACT Magazin unterstützte Beschwerde ausgearbeitet und wird sie in der kommenden Woche beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einlegen.

Am Sonnabend, den 30. Januar 2016, stellten Schachtschneider, sowie die Beschwerdeführer COMPACT-Chefredakteur Jürgen Elsässer und Götz Kubitschek von der Zeitschrift Sezession die Klage auf einer Pressekonferenz in Berlin vor. COMPACT TV war dabei.

Die Kernanträge der Beschwerde sind:

- Verpflichtung der Bundesregierung, namentlich der Bundeskanzlerin, die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland wirksam gegen die illegale Einreise von Ausländern zu sichern und den illegalen Aufenthalt der Ausländer unverzüglich zu beenden sowie

- Vorläufige Suspendierung und spätere Amtsenthebung der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und ihres Stellvertreters Sigmar Gabriel.

Zur Finanzierung der Klage benötigt Ein Prozent unbedingt auch finanzielle Unterstützung. Helfen Sie mit Ihrer Spende, Recht und Ordnung wiederherzustellen:

IBAN: DE77 8005 3762 18940580 00
BIC: NOLADE21HAL

Eine Produktion von COMPACT TV. Kamera: Martin Müller-Mertens und Katja Paul.

Unterstütze die Produktion von COMPACT-TV mit einem Abonnenement der monatlichen Heftausgabe:

https://abo.compact-shop.de/

In Gedenken: Gekaufte Journalisten - Dr. Udo Ulfkotte im Interview mit Compacttv



17 Jahre lang war Udo Ulfkotte selbst Journalist bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, eines der großen deutschen Leitmedien. Heute bezeichnet sich Udo Ulfkotte als Täter. Die Kritik an den Machenschaften vieler Journalisten, welche in seinem Buch "Gekaufte Journalisten" zu Tage kommen, richtet er aber auch auf sich selbst. Jahrelang ließ sich Udo Ulfkotte durch seine "Auftraggeber" aus der Politik korrumpieren.

Welchen teils offenen aber auch subtilen Mechanismen sich hierbei bedient wird, kommt im Interview mit Compact Redakteur Martin Müller Mertens klar zur Sprache. Doch nicht nur das, Udo Ulfkotte nennt auch Journalisten, Auftraggeber und geflossene Summen beim Namen. Er enthüllt, warum Meinungsführer tendenziös berichten und wie der verlängerte Arm der NATO-Pressestelle Kriege medial vorbereitet.

Wie selbstverständlich wurde auch Udo Ulfkotte in die Netzwerke amerikanischer Eliteorganisationen aufgenommen, erhielt im Gegenzug für positive Berichterstattung in den USA sogar eine Ehrenbürgerurkunde. Als er schließlich jedoch aufgefordert wurde, politische Gegner auszuspionieren, reichte es ihm. Er packte aus und wurde zur Persona non grata deklariert und mit einer Diffamierungslawine überrollt.

https://www.youtube.com/results?search_query=dr.+udo+ulfkotte+in+gedenken

Er verstarb völlig unerwartet am 13. Januar 2017 im Kreise seiner Familie, nur wenige Tage vor seinem 57. Geburtstag an Herzversagen!

Ähnlich jung, wie der respektablen Volksaufklärer Andreas Clauss, der am 22. September 2016 im Alter von 56 Jahren unerwartet verstarb.

https://www.youtube.com/results?search_query=andreas+clauss+in+gedenken

Nebst Alexander Müller vom Zentralrat der Deutschen aus Hannover, der mit 54 Jahren von den Diensten der BRD GmbH am 12. Juni 2012 mittels 2 Hirninfarkten hingerichtet wurde und qualvoll am 27. September 2014 in Celle an diesem hinterlistigen Attentat verstarb.

http://de.metapedia.org/wiki/Müller,_Alexander

http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock

https://www.google.at/#q=metapedia+alexander+m%C3%BCller+hirninfarkte&*

12. AZK - Die Flut - so wird Deutschland abgeschafft - Jürgen Elsässer



Die Flut - so wird Deutschland abgeschafft: Ein Referat von Jürgen Elsässer (Chefredakteur Compact Magazin) an der 12. Anti Zensur Koalition - Veranstaltung am 28.11.15 in der Schweiz.

KenFM im Gespräch mit Jürgen Elsässer über: Feindbild Familie



https://juergenelsaesser.wordpress.com/

.

KenFM im Gespräch mit Prof. Rainer Mausfeld - Wieso lassen die Massen unter dem trügerischen Wort "repräsentative Demokratie" das mit sich machen, was gerade geschieht, die Umvolkung, bis hin zum Genozid? - Und über das Schweigen der Lämmer, also das devote Schweigen des Volkes vor den kriegstreibenden, völkerzerstörenden, plündernden Eliten (aus Rom und Zion), bis hin zu der Vernichtung der weissen Rasse unter "Muttis" dialektischem Dummgeschwätz "Wir schaffen das" zum Wohle des goldenen Kalbs in Jerusalem.



Veröffentlicht am 05.08.2016

Wenn es einer sehr kleinen und übersichtlichen Gruppe von Menschen gelingt, die Massen global und über Jahrzehnte für die eigenen Ziele arbeiten zu lassen, kann das nur dann erfolgreich bewerkstelligt werden, wenn diese Eliten die Techniken der Gehirnwäsche auf allen Ebenen konsequent zur Anwendung bringen. Schon der Umstand, dass Völker sich für Krieg begeistern lassen, zeigt die Macht dieser Technik.

Seit dem römischen Prinzip „Teile und Herrsche“ haben sich die Werkzeuge der Gehirnwäsche extrem verfeinert. Ein großer Teil der sogenannten Sozialforschung wurde im Auftrag der Eliten finanziert, um den Menschen als Wesen, das nur im Kollektiv überleben kann, im Anschluss in seine Bestandteile zerlegen zu können - ihn gefügig zu machen.

Der Grad der Manipulation ist viel größer, als die meisten von uns auch nur ahnen. Aber gerade darin liegt die Macht dieser Elitentechnik. Massenmedien sind dabei eines der wichtigsten Werkzeuge, um die Realität zu verschleiern und unsichtbar zu machen. Wer darauf aufmerksam macht, wird vom System gnadenlos attackiert, lächerlich gemacht und ausgegrenzt. Das finale Ziel ist immer die Vernichtung derer, die die Tarnung der Eliten auffliegen lassen.

Der Soziologe Prof. Rainer Mausfeld hat sich intensiv mit den Techniken der Verschleierung und des Gefügigmachens auseinandergesetzt. Seine auch im Netz veröffentlichen Vorträge, u. a. mit dem Titel „Warum schweigen die Lämmer“, wurden zu Blockbustern im Netz.

KenFM sprach mit Rainer Mausfeld über den Status Quo einer auf den neoliberalen Kurs eingeschworenen Gesellschaft, die sich in gegenseitigen Lagerkämpfen an die Gurgel geht, während die Geldeliten weiter die Strippen ziehen. Die Manipulation ist extrem perfide, denn sie beleidigt den Menschen an sich, der nicht wahrhaben will, dass er wie Vieh zur Schlachtbank geführt werden kann und wird, indem man ihn mit den pervertierten Techniken der Demokratie davon abhält zu sehen, in welcher Situation er sich tatsächlich befindet.

Die Zeit des Erwachens steht unmittelbar bevor. Sie wird nicht ohne Schmerzen zu haben sein. Die Medienrevolution ist wie eine Geburt. Wir müssen da durch, um ein autarkes Leben wirklich beginnen zu können.

ab 00:03:24 Die Natur des Neoliberalismus
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=3m24s

ab 00:11:40 Das Verschwinden des Elitenspektrums
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=11m40s

ab 00:14:20 Vom Selbstbild des Menschen
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=14m20s

ab 00:19:26 Demokratie als Herrschaftsinstrument der Eliten
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=19m26s

ab 00:30:50 Die Atomisierung des Selbst: seine Zerlegung in ein Bündel von Kompetenzen
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=30m50s

ab 00:41:01 Lügenpresse, Querfront, Antiamerikanismus - die Pervertierung von Begriffen
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=41m1s

ab 00:50:04 Die Asymmetrie in der Deutsch-Amerikanischen Beziehung
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=50m4s

ab 00:56:12 Feudalismus oder: als der Gegner noch sichtbar war
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=56m12s

ab 01:02:21 Folgenloses Aufaddieren von Empörungsfällen, um Widerstandspotential zu schwächen
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=1h2m21s

ab 01:03:43 Das Menschenbild des Neoliberalismus und seine Nähe zum Behaviorismus
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=1h3m43s

ab 01:14:49 Wahlen im Kontext einer kapitalistischen Wirtschaftsordnung
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=1h14m49s

ab 01:16:36 Von Orwell und Huxley: „Wir amüsieren uns zu Tode“
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=1h16m36s

ab 01:19:17 Bargeldabschaffung und die Aufrechterhaltung unsers Mikrokosmos
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=1h19m17s

ab 01:35:53 Fehlinterpretationen der Aufklärung: Selbstbild-Rhetorik
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=1h35m53s

ab 01:41:36 Wie der Neoliberalismus unsere „dunkle“ Seite nährt und die „helle“ verleugnet
https://youtu.be/OwRNpeWj5Cs?t=1h41m36s

Dir gefällt unser Programm? Informationen zu Unterstützungsmöglichkeiten hier:

https://www.kenfm.de/unterstutze-kenfm

https://www.kenfm.de

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com - http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Mueller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock


Kommentar:

ZDF Journalist packt aus: "ZDF Journalist packt aus Flüchtlingskrise insziniert Bürgerkrieg Lügen Lügen Lügen" RT deutsch und danach "Die neue Weltordnung lockt die Patrioten in eine Falle"



Die Reporterin "Der fehlende Part" Jasmin Kosubek, geb. 1987, studierte von 2007 bis 2011 BWL und Marketingkommunikation an der Hochschule Pforzheim, schloss mit einem Bachelor of Science ab.

Von 2011 bis 2014 studierte sie International Business and Economics mit dem Schwerpunkt International Management, Economics und Umweltmanagement an der Universitaet Hohenheim und schloss mit einem Master of Science ab.

Die neue Weltordnung lockt die Patrioten in eine Falle - Nikolai Alexander zeigt auf seinem Videoportal "Reconquista Germania" (übersetzt: Die Zurückeroberung Deutschlands) ab 57:39 die letztmögliche Lösung auf, der finalen NWO-Vernichtung zu entkommen!



In diesem Video zur Volksaufklärung wird aufgezeigt, wie über Endloskriege von Rom & Zion, den Hooton- und Kalergi-Plan, bis hin zu IM Erika Sarah Merkels "Neusiedlern & Besamern" das Weltjudentum nicht nur das Deutsche Volk wegzüchtet, sondern weltweit die Vernichtung aller Völker der Erde anstrebt, um deren Tag des Messias zu erreichen, wie die Guidestones in Georgia der Freimaurer- & Illuminaten-Mafia dokumentieren.

KOMMENTAR von "Justus Stern" vor 2 Tagen

Danke "Reconquista Germania!" - Du hast es in den meisten Punkten absolut richtig erfasst! Ergänzend dazu teile ich mit:

1. Geschichte widerholt sich. Man [gemeint ist natürlich das oligarche Weltjudentum von Rom & Zion] macht mit Russland derzeit, was man mit den Deutschen damals schon veranstaltet hat.

2. Da steht tatsächlich keine wirklich schwache Verteidigung an der Ostgrenze der Nato! über 750 Nato-Panzer + sehr viel weiteres Gerät..... das ist nur im Rahmen der aktuellen Dauerübung dorthin verlegt worden. On Top zu allem Gerümpel, was man da sowieso schon hat.

3. Natürlich KANN der große Kollaps auch schon vorher eintreten! Das ist ja das Perfide! Egal, wie es ausgeht. Die fürchterlichen Verhältnisse bilden, so oder so, das Fundament der neuen Weltordnung.

4. Was Du so noch nicht zu wissen scheinst: Es gibt da nicht nur EINE Gruppe, die an dieser Struktur "strickt" . Kennst Du wirklich "reiche" Menschen? Die arbeiten nicht, weil sie es müssen! Der Antrieb kommt aus ganz anderen Bedürfnissen. Und jeder will da "erster" sein ! Dieser Konflikt ist noch älter, als Du bisher geglaubt hast. Ganz deutlich sogar! Letztlich erklärt es auch den "russischen Fehler", der ja so keinen Sinn ergeben würde. Tut es doch! Denn :

5. Krieg ist moderner geworden. Ein offener Krieg.... die Leute hat man gegen sich. ODER man nennt das "Kind" natürlich anders (Friedensmission, Verteidigung, ect.) . Aber: ist es nicht auch schon Krieg, wenn Du nachhaltig verhinderst, daß Infrastrukturen gebaut, Kinder gezeugt und Rohstoffe abgebaut werden? Ist so eine Sache.......

6. Weitere Zukunftsaussichten. NOCH braucht man Menschen, um Kontrolle auszuüben. Das ändert sich derzeit ganz massiv! In spätestens 20-30 Jahren (eher deutlich früher) braucht es nur noch die Machtelite. Und ihre Computer, die die Maschinen steuern. Das dann vorgegebene System wird wirklich perfekt erhalten, worum es hier tatsächlich geht:

7. Macht und Kontrolle. Das war schon immer das Streben von politischen Anführern, von Großindustrie und Religion Das weitere "Warum?!" ist an sich hochinteressant, würde aber hier den Rahmen sprengen. Mehr ist hier zu finden:

https://www.google.at/#q=archive.org+wehrmacht+wahrheit+bfed+zdd+zdj+radioislam+chemtrail

http://psychiatrie.se - http://www.infokrieg.tv - http://www.winion.org/ - http://radioislam.org/ http://igelin.wordpress.com - http://centralrat.wordpress.com - http://gesundbleibenblog.wordpress.com http://derhonigmannsagt.wordpress.com - http://www.chemtrails-info.de - http://kabale.se http://mondverschwoerungen.wordpress.com/Praxis/ - http://de.metapedia.org/wiki/Alexander_Mueller
http://www.google.at - http://de.metapedia.org/wiki/Bfed - http://de.metapedia.org/wiki/Martina_Pflock

 
 

Einträge: 8 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

GA Gästebuch v1.6 © by gifarchiv.net